Die Liebe

In meinen letzten beiden Einträgen habe ich 2 1/2 Jahre zusammen gefasst...

Nun komme ich zur Gegenwart. Ich hatte vor knapp 2 Wochen mal 3 Wochen Urlaub. In der zeit traf ich mich mit ihm da ich dieses mal dachte er meint es ernst. Er erzählte mir er habe eine eigene Wohnung damit wir endlich glücklich werden können. Blondchen hätte er abgeschossen. Er wollte mich zur Hochzeit seiner ellis mitnehmen. Die am 13.September.2014 stattfinden sollte. Er hatte immer noch das Bild von sich und Blondchen bei whatsapp drin und mich bei fb geblockt. Ich sprach ihn darauf an und verlangte das er dies ändert. Tat er aber bis heute noch nicht.

Er hatte die letzten 2 Wochen Urlaub ich habe ihm am 31.August ein letztes Ultimatum gestellt. Das er bis zum 12.September Zeit hatte mir alles zu beweisen. Das ich mich bei ihm nicht melden werde damit er die ruhe dazu hat. Er sich aber bei mir jederzeit melden kann. Er hat sich überhaupt nicht gemeldet...also schrieb ich ihm letzte Woche das er das Ultimatum vergessen kann und ich weder seine Wohnung sehen noch zu der Hochzeit will. Das es genug kerle gibt die so eine Frau wie mich zu schätzen wissen und wissen wie sie mich zu behandeln haben...daraufhin hat er sich auch nicht gemeldet.

Nun einen Tag vor der Hochzeit merke ich wie ich trotzdem noch hoffe das er zu mir steht...ich hoffe immer noch darauf das er morgen vor meiner Tür steht und mich mitnimmt...ich verstehe selber nicht warum ich immer noch hoffe...warum ich immer noch warte... Die liebe lässt einen Menschen seltsame dinge tun. Doch ich weiß das wenn er morgen nicht zu mir kommt um mich zu der Hochzeit mitzunehmen das ich ein für alle mal einen Schlussstrich ziehen werde. Dann kann er sich auf den kopf stellen und ich werde nicht zu ihm zurückgehen.

12.9.14 10:24

Letzte Einträge: Nun mal erfreulichere Themen., Stessige Tage...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen